Projekt: Kellertreppe

Derzeit ist uns der Zugang zum Keller ausschließlich über den Anbau möglich. Das ist spätestens dann ärgerlich, wenn es regnet und ansonsten auch nicht gerade die optimale Lösung.

Der Vorbesitzer des Hauses fand diese Lösung vermutlich nicht schlecht, sonst hätte er wahrscheinlich nicht den ehemaligen Kellerabgang im Haus verschlossen.

Das wollen wir wieder rückgängig machen.

Kellerabgang

Kellerabgang

Derzeit sieht der Kellerabgang wie auf dem Bild aus. Vom Keller aus hat man eine Spanplatte angebracht. Und von oben wurde diese mit Brettern überdeckt. Damit nicht die ganze kalte Luft aus dem Keller nach oben zieht, haben wir vor Wintereinbruch die Reste unserer Mineralwolle in den Zwischenraum gestopft.

Unsere bisherigen Überlegungen gehen dahin, den Abgang wieder zu öffnen und dann eine Kellertreppe in Eigenregie zu erstellen. Erste Überlegungen und Pläne haben wir bereits. Wie es damit weiter geht, werden wir hier berichten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.