Kleinkram…

In den letzten beiden Tagen haben wir viel Kleinkram erledigt, der es nicht wert war, hier einen eigenen Artikel zu erhalten.

Jedenfalls konnten wir im Bereich der rückwärtigen Fassade nahezu alle Dübel setzen. Weiterhin wurden die Überstände an einigen Plattenstößen noch abgeschliffen, so dass nun eine ordentliche Fläche entstanden ist.

Heute haben wir noch die Fensterbank gesetzt und sämtliche Spalten und Fugen ausgeschäumt.

Wenn alles planmäßig verläuft, sollte bis morgen Abend die erste Bahn Armierungsgewebe angebracht sein.

Ansonsten wurde noch Bauschutt und nicht mehr verwendbarer Gips, Kleber usw. entsorgt, so dass die Baustelle wieder etwas ordentlicher aussieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.