Post vom Finanzamt

Nach langer Wartezeit war heute das Schreiben vom Finanzamt mit der Bitte Aufforderung zur Überweisung der fälligen Grunderwerbsteuer in der Post.

Eine stolze Summe, die wir überweisen dürfen. Allerdings in Anbetracht der Erhöhung der Grunderwerbsteuer von 3,5% auf 5,5% ein richtiges Schnäppchen. Denn dann hätten nochmals ein paar Tausend Euro mehr den Besitzer wechseln dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.