Boden raus die Zweite

Nachdem der Beton entfernt war, ging es heute mit dem Auskoffern des Raumes weiter.

Um etwas Würze in diese Arbeit zu bekommen, gab es zwei Optionen: Entweder den Bauschuttcontainer bis 16 Uhr befüllen, so dass er noch abgeholt werden kann oder die Sache entspannt angehen und den Container bis nächste Woche Dienstag stehen lassen.

Da wir den Container keine fünf Tage vor dem Haus stehen lassen wollten, haben wir uns also für die Variante mit Zeitdruck entschieden…

Pünktlich um 16 Uhr, nach knapp drei Stunden schweißtreibender Arbeit, konnten wir den Container abholen lassen!

Bauschutt

Bauschutt

Unser Raum selbst hat nach Beendigung des Auskofferns eine um 30 cm tiefere Ebene.

Werkstatt

Werkstatt

Werkstatt

Werkstatt

Die neue Ebene müssen wir noch nivellieren, bevor der neue Boden eingebracht werden kann. Dies möchten wir Anfang nächster Woche durchführen.

Zudem sind noch einige kleinere Abbrucharbeiten zu leisten, da an manchen Stellen noch störende Betonteile in den Raum ragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.