Die Zeit…

…fehlt manchmal, um wirklich voran zu kommen!

Daher gibt es auch heute keinen umfassenden Bericht, sondern lediglich einen weiteren Zwischenstand über die Arbeiten.

Von der Werkstatt zum Freizeitraum…

Hier sind die Arbeiten inzwischen sehr zeitraubend, da jede einzelne Fliese ausgemessen und anschließend geschnitten werden muss.

Dennoch konnten wir nach Feierabend immer wieder ein bisschen was erledigen, so dass die Treppenstufen inzwischen nahezu vollständig gefliest sind.

Aber auch die Arbeiten am Podest sind vorangekommen: Die Abstellfläche ist bereits komplett, der Frontbereich größtenteils gefliest.

Treppe und Podest fliesen

Treppe und Podest fliesen

 

Wir brauchen Rasen

Hier geraten wir – zumindest derzeit – nicht ins Schwitzen, da Mutter Natur die Sache in der Hand hat und wir lediglich mit regelmäßigem künstlichen Regen nachhelfen müssen.

Inzwischen sind zehn Tage seit der Aussaat des Rasensamens vergangen und allmählich kann man erkennen, was aus der Fläche werden soll.

Rasen nach zehn Tagen

Rasen nach zehn Tagen

Ob wir uns langsam um die Anschaffung eines Rasenmähers kümmern sollten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.