Ungebetene Gäste: Wespen!

Irgendwann in den vergangenen Tagen fiel uns im Arbeitszimmer ein kratzendes Geräusch auf, das dort nichts zu suchen hatte.

Die Suche nach der Ursache war kurz: Im Bereich des Dachüberstandes zwischen Übergang von Fassade zur Sichtschalung war ein kleiner Spalt.

Und dort herrschte reger Flugverkehr!!

Offensichtlich hatten Wespen diesen Spalt gefunden, waren von dort aus in die Holzfaserdämmung gelangt und hatten dort ihr Nest gebaut.

Wespen

Wespen

Zur Lösung des Problems haben wir eine Fachfirma beauftragt.

Damit dieses Problem nicht erneut auftritt, werden wir zeitnah die noch vorhandenen Lücken schließen.

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.