Aufbereitete Decken

Nach dem Entfernen der Deckenverkleidung in der Küche bzw. dem Entfernen der Tapeten im Wohn-/Esszimmer glichen die Decken eher einem Schlachtfeld, als einer brauchbaren Grundlage. An das Anbringen einer Tapete war daher nicht zu denken.

Zuerst überlegten wir, ob wir nicht – um Zeit zu sparen – Paneele anbringen sollen. Allerdings konnten wir uns mit dieser Idee nicht richtig anfreunden und so blieb nur der Ausweg, die Decken zu renovieren und nutzbar zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.