Dämmung rückwärtige Fassade V

Nachdem das Gerüst für die weiteren Arbeiten umgestellt wurde, konnte heute der Giebelbereich grundiert werden.

Grundierung

Grundierung

Hier werden wir als nächstes die Dämmstoffplatten anbringen.

Im Anschluss gilt es einen Teil der Dämmstoffplatten abzuschleifen, um noch vorhandene Unebenheiten auszugleichen, welche trotz Verwendung von Klebe- und Armierungsmörtel leider nicht völlig zu verhindern waren.

Und dann geht es daran, die Aussparungen für die Styroporrondelle der Dübel zu fräsen und die Dämmstoffplatten zu verdübeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.