Fassadendämmung Anbau X

Rein optisch hat sich nicht viel an der Fassade verändert, dennoch konnten wir heute einige Arbeiten erledigen.

Dämmung Fassade

Dämmung Fassade

Begonnen haben wir damit, sämtliche Laibungen der Fenster sowie der Terrassentür zu streichen, so dass diese nun in makellosem Weiß erstrahlen. Wie lange mag dieser Zustand anhalten?

An den Dachsparren sowie der Sichtschalung konnten wir Anhaftungen des Klebe- und Armierungsmörtels finden. Wie kommen die bitte an diese exponierten Stellen?? Dass das „unschön“ aussah, bedarf sicherlich keiner näheren Ausführung. Sogar vom Boden aus waren diese Makel wahrnehmbar… Also wurde auch an diesen Stellen der Pinsel geschwungen.

Letztendlich folgte der Hauptanstrich der Fassadenfläche.

Übrig blieb die Ableitung von anfallendem Regenwasser vom Dach des Anbaus. Hierzu haben wir das entsprechende Fallrohr angebracht. Eine kleine Änderung gegenüber dem ursprünglichen Zustand haben wir allerdings vorgenommen: Im Gegensatz zu vorher wird das Regenwasser nun nicht mehr auf die Dachfläche des Hauptdaches abgeleitet, sondern direkt in die Regenrinne des Hauptdaches. Diese Wasserableitung erscheint uns auf Dauer sicherer.

Fallrohr Regenrinne

Fallrohr Regenrinne

Auch das Gerüst konnten wir zum Teil bereits zurückbauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.