Austausch Tür, Verputzen Wand

Na, schon gedacht, dass hier nichts mehr passiert? Falsch gedacht…

Nach einer Auszeit geht es mit den Arbeiten weiter. Die alte Tür der Werkstatt ist, nachdem wir den Boden abgesenkt haben, um einige Zentimeter zu kurz. Zudem hat sich über die Jahre der untere Bereich der Tür langsam aber beständig aufgelöst. Die neue Tür haben wir bereits besorgt, so dass bei nächster Gelegenheit der Einbau erfolgen kann.

Nach dem Austausch der Tür werden wir die Wand vom restlichen Putz befreien, Eck- und Putzschienen setzen und anschließend die Wand neu verputzen.

IMG_7816

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.